Veranstaltungen und Kurorchester:
Höchster Anspruch vor und hinter den Kulissen

Das Bad Kissinger Kulturprogramm ist ausgesucht – "großstädtisch" sagen viele. "Auf Weltniveau" hört man oft. Das liegt besonders am musikalischen Anspruch des Kurorchesters. Außerdem sind die Gastkünstler handverlesen, die hier auftreten dürfen. Klar, dass dann in Veranstaltungsorganisation und -technik versierte Profis am Werk sind.

Kurorchester:

Große Salonorchester-Besetzung mit 13 Mann

Mehr Info
Veranstaltungstechnik:

Von Symphoniekonzert bis Weihnachtsfeier

Mehr Info
Veranstaltungsorganisation:

Alles muss auf den Punkt sitzen

Mehr Info
Kurorchester: Große Salonorchester-
Besetzung mit 13 Musikern

In Bad Kissinger haben wir eines der größten Kurorchester Deutschlands mit 13 fest angestellten, akademisch ausgebildeten Musikerinnen und Musikern. Das Schöne bei uns ist: Wir sind ganz nah am Publikum; es kommt immer sofort Feedback zurück, von allen Seiten erreicht uns eine harmonische und manchmal euphorische Energie. Das ist für uns Musiker phantastisch. Toll ist, dass jeder Einzelne in unserem Orchester so wichtig ist, denn wir alle sind auch Solisten.
(Das Publikum liebt die Soli!)

"Unser Anspruch ist es, jeden Tag wie ein großes philharmonisches Orchester zu spielen

Den Klang wollen wir so voluminös und schön wie möglich machen. Dabei immer wieder eine Herausforderung: Die Stimmen anderer Instrumente zu übernehmen, der Posaunist zum Beispiel die Stimme von Fagott oder Hörnern..."

Roman Riedel, Posaunist im Kurorchester
mehr erfahren
Wir spielen in einer Konzertmuschel

mit einer Drehtechnik von 1910

 

Unsere Bühne ist eine Drehbühne. Die Technik ist original vom Anfang des letzten Jahrhunderts. Wenn die Sonne scheint und die Temperatur passt, wird die Bühne gedreht – in den Kurgarten. Dort spielen wir dann einfach weiter.


Wie eine Fußballmannschaft

Über 700 Konzerte im Jahr spielen wir – sind also sehr viel zusammen. Da muss man schon gut miteinander harmonieren und das tun wir. Seit 2011 stehen wir im Guinness-Buch der Rekorde, weil weltweit kein Orchester mehr Konzerte innerhalb eines Jahres spielt als wir.

Wo sonst hat man als Musiker schon

einen festen, sicheren Arbeitsplatz?

 

„Seit 15 Jahren bin ich jetzt im Kurorchester, das ist mein Traumberuf. Ich habe Familie, da möchte ich nicht ständig zu Auftritten reisen müssen. Wir Musiker können hier mit einer Entspanntheit spielen, die nur unter diesen stabilen äußeren Umständen möglich ist.“

Roman Riedel, Posaunist im Kurorchester

X
Veranstaltungstechnik:
Vom Symphoniekonzert bis zur Weihnachtsfeier

Wir Veranstaltungstechniker machen Licht, Ton, Video und hin und wieder Bühnenauf- und abbau. Die Bandbreite unserer Veranstaltungen ist enorm; in unseren Sälen finden Symphonie- und Rockkonzert statt, Firmentagungen, Weihnachtsfeiern, Hochzeiten, und vieles mehr. Manche Produktionen reisen mit festem Plan – da bekommen wir Techniker genaue Anweisungen. Und manchmal bleibt alles unserer Kreativität überlassen. Da toben wir uns dann aus.

"Besonders viel Spaß haben wir, wenn unsere Kreativität gefragt ist.

Unsere Säle sind spektakulär und bei der technischen Ausstattung sind wir vorne mit dabei. Licht- und Tontechnik sind zum Beispiel vom Feinsten, da können wir dem Publikum viel bieten. Wenn die Leute dann mit einem Lächeln aus dem Konzert gehen, ist das immer ein schöner Moment."

Team Veranstaltungstechnik
"Bei der technischen Ausstattung sind wir vorne mit dabei.

In den letzten Jahren wurde hier gut investiert. Zum Beispiel haben wir eine tolle Tonanlage, und auch die Lichttechnik kann sich mehr als sehen lassen. Demnächst wird auch noch das Kurtheater saniert..."

Team Veranstaltungstechnik
mehr erfahren
Klassik-Fans

sind hier richtig

 

Unser Konzertprogramm hat ein anspruchsvolles Niveau. Das Festival Kissinger Sommer zum Beispiel ist ja international bekannt; immer wieder haben wir zudem große Orchester und Opernstars zu Gast. Aber es gibt auch Pop- und Rockkonzerte, Kabarett, Theater, und vieles mehr.

Arkaden- und Regentenbau

sind über 100 Jahre alt

 

Das Bad Kissinger Publikum ist eher gediegen und es wird viel Klassik gespielt. Auch wir Techniker tragen dann Anzug. Damit passen wir bestens in das historische Ambiente.  Bei anderen Events geht’s dann aber auch mal legerer zu. (Und tagsüber sind wir sowieso entspannt in Work-Wear unterwegs.)

Wer Familie hat oder will,

passt prima hierher.

 

Viele Veranstaltungstechniker lieben es, auf Tour zu sein. Bei uns ist das anders: Die Künstler reisen hier an. Das Gute daran: Du hast ein geregeltes Leben; Familie, Kinder und Job an einem Ort – das ist auf einmal möglich. Außerdem hast du jede Menge Abwechslung, weil so viele unterschiedliche Musikrichtungen gespielt werden.

X
Veranstaltungsorganisation:
Alles muss auf den Punkt sitzen.

Als Organisatoren sind wir hier Dreh- und Angelpunkt bei den Veranstaltungen. Wir lassen nichts auf uns zukommen, sondern planen minutiös jedes Detail: von der Beschaffung eines glutenfreien Müsliriegels für den anspruchsvollen Künstler über den Ablauf romantischer Hochzeitsfeiern bis zur Jahresvollversammlung großer Unternehmen.

"Am liebsten plane ich große Events.

Firmenfeiern oder Galaveranstaltungen sind meine Spezialität. Je mehr Action, desto besser. Unsere Kunden sind immer wieder fasziniert, wie wandlungsfähig unsere historischen Säle sind. Mal wirken sie wie coole Lounges, mal wie elegante Salons."

Katharina Tillwick, Teamleitung Veranstaltungsorganisation
Schaltzentrale Regentenbau

Unser Orga-Büro haben wir direkt vor Ort, wo die Veranstaltungen stattfinden – im Regentenbau. So können wir immer mal kurz in die Säle runterschauen. Passt die Bestuhlung? Ist sonst alles in Ordnung? Die kurzen Wege sind ideal für uns.

Unser neues Büro nennen wir
"unsere erste gemeinsame Wohnung"

In unserem kleinen Team arbeiten wir super zusammen. Wir jonglieren mit Projekten und Zeitplänen. (Dabei hilft uns unsere Software ganz erheblich.) Auf neue Kollegen freuen wir uns schon; wir sind uns ganz sicher: Du wirst dich bei uns wohl fühlen.

Klingt, als ob es dir bei uns Spaß machen könnte?

Hier findest du alle offenen Stellen im Bereich Kultur und Kurorchester. Und wenn du Fragen hast, ruf uns gerne an:

 

T 0971 8048-0
personal@badkissingen.de

 

Wir stehen dir gern Rede und Antwort.

Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w)
Mehr Info
Schlagwerk (m/w) für die Staatsbad Philharmonie Kissingen
Mehr Info

"Jeder Tag ist ein Tag voll Musik, ich kann alles musikalisch zum Blühen bringen."

Burghard Toelke, Leiter Kurorchester Bad Kissingen
Unsere Internetseite verwendet Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr InfosOK